Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Mühlanger wurde am 01.09.1993 gegründet. Aufgenommen werden Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus Mühlanger und Gallin. Die Jugendlichen aus Dietrichsdorf und Külso erhalten ebenfalls die Ausbildung bei uns und gehen dann in den aktiven Dienst ihrer Ortsfeuerwehr über.

 

Die Jugendlichen werden von Mitgliedern der Feuerwehr betreut, die gern als Ansprechpartner zur Verfügung stehen:

  • Katja Pötzsch (Jugendfeuerwehrwartin)
  • Matthias Wollschläger
  • Florian Schrödter
  • Sven Henze
  • Kevin Müller

 


Im Feuerwehrdienst behandeln wir Themen wie „Vorbeugender und abwehrender Brandschutz“ oder „Technische Hilfeleistung“, um die Mitglieder schon frühzeitig mit den Aufgaben der Feuerwehr vertraut zu machen. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung kommt aber auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. In den Wintermonaten treiben wir Sport in der Turnhalle und gehen bowlen oder schwimmen. Von Frühjahr bis Herbst stehen verschiedene Wettkämpfe oder Veranstaltungen mit anderen Feuerwehren auf dem Dienstplan.


Wer Lust hat, Mitglied der Jugendfeuerwehr zu werden, kann sich bei der Feuerwehr melden. Einen Anmeldebogen stellen wir außerdem im Downloadbereich bereit. Nach Abgabe werden wir uns bei unserem neuen Mitglied melden.