Kita "Kinderland" Mühlanger

>>> 17. September 2022 <<<

>>> 25. April 2022 <<<

Frühlingsfest der Gefühle in der Kita "Kinderland" Mühlanger

Die Wettergötter haben mitgespielt, als es am Montag, 25. April 2022, hieß: "Auf zum Frühlingsfest der Kita Kinderland in Mühlanger". Bei strahlender Sonne und angenehmen Temperaturen führten die Kinder gemeinsam mit Eltern und Erzieherinnen im Außenbereich das Frühlingsprogramm, unter dem Motto "Frühlingsfest der Gefühle", auf. Bei Kaffee und Kuchen konnten die Kleinsten, die etwas Größeren und die Großen das Programm genießen. Mit großen Augen staunten Alle, vom Krippenkind bis zum Bald-Schulkind, über die toll geschmückte Außenanlage. Absolutes Highlight des Frühlingsfestes war aber sicherlich der komplette Zug der Einsatzkräfte der Feuerwehr Mühlanger mit Rettungsboot und Rettungswagen. Die Kameraden und Kameradinnen ließen es sich nicht nehmen kurzerhand eine Fahrzeug- und  Technikschau zu organisieren. Mit Hüpfburg, mobilen Spielgeräten und Löschversuchen an unserem Branddemohaus hatten die Kinder viel Spaß und konnten so schon einmal üben und ihr Können zeigen.

Zu den einzelnen Galerien gelangst Du per Klick auf das Foto

>>> 05. November 2021 <<<

Happy Halloween, hieß es am Freitag den 05.11.2021 in der Kita "Kinderland" in Mühlanger

Es gab viel Spaß und zahlreiche Überraschungen für Groß uind Klein. In tollen Kostümen und gruselig geschminkten Gesichtern zeigten die Kinder allen Besuchern und Teilnehmern ein schauriges Spiel-, Spaß- und Tanzprogramm.

Der Förderverein der Kita und viele Eltern sorgten mit Halloweenwürsten, Hexenglühpunsh und Gruselbowle für des leibliche Wohl.

Mit einem Lampionumzug durch Mühlanger, an dem unsere Kinder-, Jugend-, Einsatz und Ehrenabteilung teil nahm, wurde das Halloweenfest abgerundet.

Zu den einzelnen Galerien gelangst Du per Klick auf das Foto

>>> 01.Juni 2021 <<<

Danke, Kinder! Die Freiwillige Feuerwehr Mühlanger zum Kindertag in der Kindertageseinrichtung „Kinderland“.

Liebe Kinder, heute ist internationaler Kindertag und das nehmen wir die Feuerwehr Mühlanger zum Anlass, um Euch von Herzen zu danken. Wir sind uns sicher, dass dieser Text nicht nur auf Euch zutrifft, denn das letzte Jahr war für fast alle Kinder sehr hart. Ihr Kinder habt es verdient, dass man Euch heute den roten Teppich ausrollt, mit Konfetti beschmeißt, dass man Euch ein paar Kugeln Eis spendiert und Euch gaaaaaanz fest knuddelt.

 

Wir ziehen unseren Hut vor Euch, wie Ihr all die Einschränkungen gemeistert habt. Was wurde von uns Erwachsenen gemeckert, dass die Fitness-Studios zu sind, dass man jetzt eben Mundschutz zum Einkaufen tragen muss, dass einfache Sachen nicht mehr selbstverständlich sind. Ihr habt viel weniger lamentiert, habt einfach die Ärmel hochgekrempelt. Zweimal die Woche testen in der Kita und  Schule? Ist ok, weil Ihr dadurch Eure Freunde sehen konntet. Sporttraining findet in veränderten Gruppen und nur noch halb so lange statt? Die Treffen in der Kinder- und Jugendfeuerwehr? Alles klar, Hauptsache wir dürfen überhaupt noch Basteln, trainieren und Spaß haben. Musikunterricht online? Ist machbar. Muss halt sein, wird auch wieder besser, Corona ist echt blöd, aber Oma und Opa sollen gesund bleiben. So mancher Erwachsener kann sich da eine Menge abschauen…

 

Wir wissen, wie langweilig manche Wochen waren. Wir wissen, dass Ihr keinen Bock mehr auf Spaziergänge habt, wie sehr Euch die Radtouren langweilen, wie sehr Ihr Euch auf Schwimmbad, die Treffen in der Kinder- und Jugendfeuerwehr und Kletterhalle freut. Wir können uns vorstellen, dass Ihr auch einen Lagerkoller habt. Schon wieder nur der kleine Bruder oder die Schwester da, die neeeeerven. Monatelang konntet Ihr viele Freunde gar nicht sehen, sie fehlen Euch so.

 

Wir wissen auch, wie blöd wir Erwachsenen manchmal waren. Wie oft mahnten wir Euch zur Ruhe, weil wieder jemand im Call sitzt. Wie oft haben wir gesagt „Jetzt nicht!“, weil wir mit unserer Arbeit noch nicht fertig waren. Wie oft haben sich die Erwachsenen mit Euch gezofft, weil das Homeschooling uns alle überfordert hat.

 

Wie oft waren die Erwachsenen ungerecht, kurz angebunden, schnell genervt.

 

Aber wisst Ihr was? Es war nicht alles blöd in diesem Jahr – und das lag ganz besonders an Euch. Es war toll zu sehen, wie schön Ihr miteinander spielen könnt, wenn ihr wollt. Wie die Geschwisterkonstellationen sich immer wieder verschieben. Wir haben gelernt, dass wir viel weniger brauchen, um glücklich zu sein. Dass es vor der Haustür so viele tolle Dinge zu entdecken gibt. Wir haben viel geredet auf unseren Spaziergängen, haben uns die Wut aus dem Bauch gestrampelt, wenn wir durch den Wald geradelt sind. Wir haben mehr gekuschelt, mehr gelesen, haben alle coolen Kinderfilme geschaut. Wir haben Gartenarbeit gemacht, wir haben Fahrrad fahren gelernt, waren Tischtennis spielen. Haben Stöcke geschnitzt, Malbücher beendet, viel Lego gebaut.

 

Heute ist Weltkindertag und Wir die gesamte Feuerwehr Mühlanger, wollen Euch heut in eure Kita und Schulhort „Kinderland“ mit unserer neu erworbenen Hüpfburg, Danke sagen: Ihr seid die besten Kinder. Wir sind echt stolz auf euch und Wir drücken die Daumen, dass wir das Gröbste hinter uns haben und wir alle – aber vor allem Ihr – wieder mehr Leichtigkeit und Normalität spüren dürft…

Freiwillige Feuerwehr Mühlanger

Stadt Zahna – Elster

01.Juni 2021